Samstag, 17. November 2018

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Gelungene Einkaufsnacht der EWG


Eberbacher Bahnhofstraße im Feuerschein (Fotos: Andrea Koß)

(ak) Zur Veranstaltung „Feuer und Flamme“ der EWG waren am gestrigen Freitagabend wieder zahlreiche Eberbacher gekommen, um die verkaufsoffene Nacht zu nutzen und die kulinarischen Köstlichkeiten zu genießen, die entlang der Bahnhofstraße angeboten wurden.

Schon ab dem Nachmittag bis in den späten Abend hinein tummelten sich Menschen in der für den Verkehr gesperrten Einkaufsstraße. Das Wetter war in diesem Jahr günstig für die Veranstalter, denn bei trockener und kühler Witterung war die Nachfrage nach Getränken wie Tee, Glühwein und auch Bier oder Wein gegeben. Ebenso fanden Bratwürste, Crèpes, Wildschweingulasch oder gefüllte Ofenkartoffeln viele hungrige Abnehmer.

Auch die Geschäftsleute waren dem Vernehmen nach mit dem Umsatz zufrieden: Die vielen Besucher, die in den Verkaufsräumen zu sehen waren, nutzten die langen Öffnungszeiten gerne für Einkäufe.
Nicht lange nach 23 Uhr war in der Bahnhofstraße jedoch wieder Ruhe eingekehrt, alle Verkaufsstände weggeräumt und Geschäfte geschlossen.

03.11.18

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de