Donnerstag, 20. September 2018

Nachrichten > Kultur und Bildung

Erlebnispädagogik-Spiele können dank Spende angeschafft werden


(Foto: Claudia Richter)

(bro) (aka) 16 Lehrerinnen und Lehrer erprobten am Freitag, 30. Juni, unter Anleitung von Daniel Stanislaus, dem Geschäftsführer und Leiter des Kompetenzzentrums Schule von "METALOG", verschiedene Trainingstools. Dabei handelt es sich um Spiele aus der Erlebnispädagogik, die erfahrungsorientiertes Lernen ermöglichen.

Mithilfe dieser Trainingsprogramme können Themen wie Teamgeist, Kreativität, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie Selbstorganisation im gemeinsamen Spiel erfahrbar gemacht werden.Trainiert werden Schlüsselkompetenzen wie z. B. Zusammenarbeit im Team, wertschätzender Umgang, Aufbau einer vertrauensvollen Beziehungsebene und Umgang mit Missverständnissen.

Die Volksbank Neckartal überbrachte als Übermittlerin eine Spende in Höhe von 565 Euro vom Gewinnsparverein. Diese ermöglicht es dem Hohenstaufen-Gymnasium, verschiedene "METALOG"-Trainingstools anzuschaffen.

Im Rahmen der Fortbildung hatten die Lehrkräfte die Möglichkeit, sich mit den Grundlagen der Methode vertraut zu machen, um die Tools gewinnbringend in den Klassen einzusetzen. Die Fortbildung wurde von den Freunden des Hohenstaufen-Gymnasiums finanziert.

03.07.17

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de