WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 23. Oktober 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Falter Fruchtsäfte

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Regine Sattler-Streitberg will keine große Abschiedsfeier


(Foto: Barbara Gusz)

(cr) Die Rektorin der Realschule Eberbach geht Ende des Monats in den Ruhestand. Es soll ein Abschied ohne großen Abschied werden.

Mit Beginn des Schuljahres 2003/2004 übernahm Regine Sattler-Streitberg die Schulleitung der Realschule in der Pestalozzistraße. Offiziell wurde sie im Mai 2004 in das Amt eingeführt.
Mit ihrem persönlichen Werdegang machte sie auch den Schülerinnen und Schülern Mut, die als weiterführende Schule nicht ein Gymnasium wählten, denn sie selbst besuchte nach ihrem Hauptschulabschluss eine Wirtschaftsschule, wo sie die Mittlere Reife erwarb. Nach ihrem Abitur am Wirtschaftsgymnasium studierte sie Deutsch und Geschichte - Schwerpunkte, die auch den Eberbacher Schülerinnen und Schülern zugute kamen. Sie unterrichtete unter anderem an der Theodor-Heuss-Realschule in Heidelberg, bevor sie ihre Stelle in Eberbach als Nachfolgerin von Walter Zuck antrat.

Bei der Zeugnisübergabe an die diesjährigen Entlassschülerinnen und -schüler am vergangenen Mittwoch (wir berichteten) verabschiedete sich Sattler-Streitberg bei den Eberbacher Bürgerinnen und Bürgern und gab bekannt, dass Konrektor Markus Hanke nach den Sommerferien die Stelle des Rektors übernehmen werde. Eine große Abschiedsfeier wolle sie nicht, hatte die scheidende Rektorin bereits im Vorfeld gesagt.

Ihre Nachfolge an der Realschule ist geregelt, offen ist noch die Neubesetzung der Geschäftsführenden Schulleitung, die die Belange der fünf Eberbacher Schulen nach außen vertritt. Regine Sattler-Streitberg hat das Amt der Geschäftsführenden Schulleiterin seit dem Schuljahr 2008/2009 bis 31. Juli 2018 inne. Auf Nachfrage des EBERBACH-CHANNEL beim zuständigen Staatlichen Schulamt in Mannheim bestätigte ein Mitarbeiter, dass das Bewerberverfahren um dieses Amt laufe und man sich bis zu Beginn des neuen Schuljahres für eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger entscheiden werde. Das Schulamt werde die Stadtverwaltung als Schulträger über das Ergebnis informieren, so der Mitarbeiter.

13.07.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Palestra Fitness

Stellenangebote

Werben im EBERBACH-CHANNEL