WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Stadtwerke Eberbach

Sparkasse Neckartal-Odenwald

BuchHaus

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 16. Dezember 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fotos/Videos bestellen

Mobiltelefon des Fahrers wurde untersucht - Unfallursache weiterhin unklar

(cr) Noch immer sind die Ermittlungen zum Unfall des Linienbusses mit 44 Verletzten am 16. Januar in Eberbach nicht abgeschlossen.

Auf unsere Anfrage teilte die Staatsanwaltschaft allerdings heute mit, dass die Untersuchungen am Mobiltelefon des Busfahrers keine Anhaltspunkte dafür ergeben hätten, dass das Handy unmittelbar vor dem Unfall benutzt worden sei.
Schon früher waren ein technischer Defekt am Bus sowie Alkohol- oder Medikamenteneinwirkung beim Fahrer ausgeschlossen worden.

Nach wie vor warte man auf das Gutachten des technischen Sachverständigen zum Unfallhergang. Wie lange dies noch dauern werde sei unbekannt, so die Staatsanwaltschaft.

28.02.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Adventskalender Stadtwerke

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL