WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 21. Januar 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

TVE-Kürturnerinnen mit deutlicher Leistungssteigerung


V.l.n.r. Ronja Krämer, Aylin Hornischer. Stella-Marie Schicht, Sophie Pankratz, Kimberly Sartorio, vorne Pia Röth. (Foto: privat)

(hr) (sho) Am Sonntag, 3. Dezember, beendeten die jungen Kürturnerinnen des TV Eberbach in der Helmholtzhalle in Heidelberg ihre Wettkampfrunde mit dem vierten Platz.

Die Mannschaft mit Sophie Pankratz, Lorena Holzmann, Smilla Duda, Aylin Hornischer, Ronja Krämer, Pia Röth, Kimberly Sartorio, Jule Bettinghausen und Stella-Marie Schicht war bereits am 7. Oktober in heimischer Halle in den ersten Wettkampf der Saison gestartet. Man war gut vorbereitet, und die Mädchen zeigten stabile und künstlerisch ausgestaltete Übungen an den Geräten Sprung, Barren, Balken und Boden. Am Ende konnte sich die Mannschaft über einen hervorragenden zweiten Platz hinter der KUSG Leimen und vor den Mannschaften aus Mosbach und Horrenberg freuen.

Der zweite Wettkampf fand in der Georg-Koch-Halle in Leimen statt. Auch hier war die Leistung der Eberbacherinnen konstant gut, sodass es am Ende zu einem guten dritten Platz gereicht hat.

Am 3. Dezember fand der entscheidende Endkampf in der alten Helmholtzhalle in Heidelberg statt. Die Mädchen lagen nach der Vorrunde verdient auf einem starken dritten Platz, wobei der Vorsprung gegenüber dem Viertplatzierten TV St. Ilgen nur gering war. So war es an diesem Tag ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den beiden Mannschaften. Durch den Ausfall von zwei sehr starken Turnerinnen gingen die Mädchen geschwächt in den Wettkampf. Am Ende des Tages lag das Glück nicht auf der Seite der Eberbacherinnen. Die Mannschaft erreichte den vierten Platz und hat sich somit im Tabellenmittelfeld platzieren können.

Die Trainer sind zufrieden mit den gezeigten Leistungen, da man eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber dem Vorjahr erkennen konnte.

24.12.17

[zurück zur Übersicht]

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Fliesen-Foßhag

Star Notenschreibpapiere

Autohaus Ebert