WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 20. August 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Falter Fruchtsäfte

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Jane Parker-Smith eröffnet die Orgel-Konzertreihe


(Foto: Agentur)

(bro) (sez) An vier Sonntagen im Juli werden in St. Johannes Nepomuk jeweils um 19 Uhr Orgelkonzerte geboten.

Zum Eröffnungskonzert am 2. Juli kommt mit Jane Parker-Smith eine Weltklasseorganistin nach Eberbach. Die „Martha Argerich der Orgel“, wie sie in der Presse schon genannt wurde, wird international von Kritikern und Publikum verehrt für ihre musikalische Qualität und Virtuosität sowie für ihre unterhaltsame Programmgestaltung und ihren elektrisierenden Vortragsstil. Die Londoner Konzertorganistin lässt ein attraktives Programm mit Werken von Karg-Elert, Franck, Cochereau u. a. erklingen.

Im zweiten Konzert, 9. Juli, wird der junge Grazer Orgelprofessor Ulrich Walther zu hören sein.

Als Duo treten am 16. Juli Bezirkskantor Severin Zöhrer und seine Ehefrau Judith Zöhrer (Violine) auf.

Das Abschlusskonzert am 23. Juli wird von dem jungen französischen Rising-Star Thomas Ospital bestritten.

Um dem Publikum zu ermöglichen, die Künstler in Aktion beobachten zu können, wird das Geschehen auf eine Leinwand ins Kirchenschiff übertragen. Nach dem Konzert gibt es auf der Empore die Möglichkeit, an einer kleinen Orgelführung teilzunehmen.

Die Konzerte dauern ca. eine Stunde. Für Schüler und Studenten ist der Eintritt frei. Karten gibt es an der Abendkasse.

Infos im Internet:
www.kirchenmusik-eberbach.de/orgelsommer


30.06.17

[zurück zur Übersicht]

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


FSK

Norge Reinigung

Bestattungshilfe Wuscher

Autohaus Ebert