WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 20. August 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Fotos/Videos bestellen

Top 100 Siegel für die GELITA AG und intellecom GmbH


(Fotos: compamedia GmbH)

(bro) (pm) Bei der Preisverleihung zum vierten Deutschen Mittelstands-Summit im Essener Colosseum-Theater am 23. Juni sind zwei Unternehmen aus Eberbach mit dem TOP 100-Siegel geehrt worden. In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugten die Gelita AG und die intellecom GmbH besonders mit ihren hervorragenden Innovationsprozessen.

Die Ausrichter von TOP 100 ermitteln jährlich die hundert innovativsten Firmen auf einer transparenten und wissenschaftlichen Basis. Sie untersuchen im Vorfeld, wie innovationsförderlich die Strukturen sind und die Ressourcen des Unternehmens eingesetzt werden, inwieweit ein Klima geschaffen wird, das Innovation langfristig ermöglicht und wie erfolgreich die einzelnen Betriebe damit sind.

Die Gelita AG ist Weltmarktführer in der Herstellung von Gelatine und Kollagenpeptiden, denkt wegweisend und ist Vorreiter in ihrer Branche. Neben der kontinuierlichen Verbesserung der eigenen Produktionsprozesse steht die Entwicklung innovativer Produkte im Mittelpunkt.

In der Kategorie „Innovative Prozesse und Organisation“ liegt GELITA unter den Top 10 des diesjährigen TOP 100-Innovationswettbewerbs. „Wir sind sehr stolz über diese Auszeichnung und werden auch zukünftig systematisch innovative Ideen entwickeln, um damit nachhaltige wirtschaftliche Erfolge zu realisieren“, sagt Dr. Alexander Raab, Global Vice President Business Unit Gelatine, der gemeinsam mit Michael Teppner, Global Vice President Marketing & Communication, bei der offiziellen Verleihung den Preis entgegennahm. Überreicht wurde die Auszeichnung vom Mentor des TOP 100-Wettbewerbs, dem Wissenschaftsjournalist und TV-Moderator Ranga Yogeshwar.

Gelita pflegt eine ganzheitliche Innovationskultur, in der sich jeder der weltweit 2.500 Beschäftigten mit seinen Ideen und Vorschlägen einbringen kann und soll. Vorstandsvorsitzender Dr. Franz Josef Konert ist sich bewusst, dass das bei 22 Fabriken rund um den Globus eine ganz besondere Herausforderung ist: „Kontinuierliche Innovationen sind unsere Triebfeder und eine wesentliche Komponente unseres nachhaltigen Erfolgs. Hervorragend strukturierte Prozesse und die Einbindung von konstruktiven Ideen aller Mitarbeiter ist die Basis, dass wir unsere führende Position dauerhaft behaupten können.“

Die intellecom GmbH gehört in diesem Jahr zu den Innovationsführern des deutschen Mittelstands. Das Eberbacher Unternehmen wurde von Ranga Yogeshwar, Prof. Dr. Nikolaus Franke und compamedia mit dem TOP 100-Siegel geehrt. In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte das Unternehmen besonders mit seinem Innovationsklima und seiner Außenorientierung.

In Rahmen der TOP 100 wurde die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit des Unternehmens gründlich beleuchtet. Das gründlich wissenschaftliche und fundierte Auswahlverfahren, in welchem der Entwicklungsstand des Innovationsmanagements des Unternehmens differenziert überprüft wird, konnte die intellecom GmbH im Segment IT-Entwicklung und Beratung sowie E-Commerce die Juroren überzeugen. Im Fokus stand bei der Bewertung sowohl die Gegenwart als auch die Zukunft. Die professionelle Ausgestaltung des Innovationsmanagements als auch die Einschätzung des künftigen Innovationspotentials fanden hohe Beachtung.

29.06.17

[zurück zur Übersicht]

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


FSK

Straßenbau Ragucci

THW

Autohaus Ebert