WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 20. Oktober 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Viele Teams des TC Blau-Weiß waren am Samstag und Sonntag unterwegs

(cr) (js) Die Damen 50 brachten mit 5:4 gegen Kurpfalz Mannheim/Neckarau einen hart umkämpften Sieg nach Hause. In fünf Matches musste der Championstiebreak anstelle eines 3. Satzes die Entscheidung bringen.

4:5 verloren die Herren 40 ihr Auftaktspiel gegen TSG Germania Dossenheim. Regen und Gewitter machten einen normalen Spielverlauf unmöglich.

Die Herren 55 zogen mit 2:7 gegen stärkere Gegner von der Spielgemeinschaft TSG Feudenheim/SpVgg Ilvesheim den Kürzeren. Peter Keller von den Oberliga Herren 60 holte den einzigen Punkt für sein Team gegen TC Wiesental/TC Oberhausen zum 1:8.

Bei ebenfalls schwierigen Wetterbedingungen behaupteten sich die U 18 Juniorinnen Patricia Laule, Sophia Wessely, Nicole Dome und Julia Schmitt mit einem 4:2-Sieg gegen den TC Plankstadt.

Beide Doppel gingen den U 18 Junioren verloren, nachdem sie nach den Einzeln schon 3:1 in Führung lagen. So kam es immerhin noch zu einem 3:3-Endergebnis.

Ebenso 3:3 ausgeglichen spielten die Junioren U 16 gegen TC Waldpark Mannheim.

David Belcu rettete mit seinem Einzelsieg die Ehre der Junioren U 12 gegen TC GWR Mosbach/TC Neckarelz zum 1:5.

Dagegen gewann die gemischte Mannschaft der Junioren U 12 mit Tom Backfisch, Cedrik Emmerich, Valentina Ortega und Sophia Holschuh TC Meckesheim/TC Sinsheim-Dühren mit 6:0.

Keine Punkte gab es dieses Mal für die U 10 Großfeld-Mannschaft gegen den Heidelberger TC mit 0:32.

Die gemischte U9 Midcourt-Mannschaft, die jüngste gemeldete Mannschaft des TC BW unterlag dem TC Mühlhausen sowohl im Tennis wie in den Staffelspielen mit 4:28 Punkten.

In den Sonntagsspielen präsentierte sich die 1. Herrenmannschaft mit einem sehr guten 7:2-Ergebnis gegen den TC RW Lauda. Nach einer 4:2-Führung aus den Einzeln wurde durch alle drei gewonnenen Doppel ein 7:2-Sieg.

Keinen Ausrutscher erlaubte sich die 2. Herrenmannschaft gegen TC Rauenberg/TC Frauenweiler. Alle Einzel und Doppel gingen auf das Konto der Eberbacher zum makellosen 9:0. Zwei Spielerinnen der gegnerischen Mannschaft vom TC Harmonie Mannheim waren nicht angetreten. Dies nutzten die Damen 30 zum 8:1-Spielgewinn.

Auch die junge Damenmannschaft holte 8:1 Punkte beim TC RW Stebbach/ TC Gemmingen.

Die 3. Herrenmannschaft verlor ihre 2. Begegnung gegen HTV Heiligkreuzsteinach. Victor Moissl steuerte den einzigen Punkt zum 1:5 bei.

16.05.17

[zurück zur Übersicht]

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


VHS

Reha-Zentrum Neckar-Odenwald

THW

Autohaus Ebert

Pächtersuche