WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 27. Juni 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Das Geheimnis ist gelüftet


(Foto: privat)

(bro) (rh) Das Geheimnis ist gelüftet, das Prinzenpaar der Carneval Gesellschaft Beerfelden hat sich geoutet.

Er hat die klassische Fastnachtskarriere hinter sich. Vom Kinderprinz im Jahre 1983 über Elferrat und Mundschenk hochgedient, um endlich im Jubiläumsjahr der CGB mit seiner Liebsten Michaela den begehrten Thron zu besteigen. In der Tat auf direktem Wege aus Düsseldorf, was er seinen Elferratskollegen noch kurz zuvor mitteilte.

Es war ein grandioser Auftakt der Kampagne, als Sitzungspräsident Robin Hemberger locker und gelöst wie immer am 11.11. um 19.33 Uhr die Gäste begrüßte und das Jubiläum eröffnete.

Welch eine Freude war vorhanden, als dann Büttenass und Ex-Kerwevadder Markus Müller (Höchst) auftauchte und seinen Senf über die Fastnacht zum Besten gab.

Extra zur Krönung der Hoheiten war Kapitän Jacky de Potter aus Beervelde angereist, um die Inthronisierung nach Belgien zu berichten - eine wahre Städtefreundschaft, auch ohne Titel seit über 40 Jahren. Sein Frachtschiff ließ er in dieser Zeit in Antwerpen zurück. Unter der Anleitung des Zeremonienmeisters Thomas Heller hat auch die Organisation prächtig harmoniert, wozu auch die Zutaten aus Volkers Schlaraffenland beitrugen.

Letztendlich herrschte eine ausgelassene Stimmung u. a. unter den Klängen der Mainzer Nationalhymne und der immer hübscher werdenden Großen Garde, die gekonnt den Einzug der Tollitäten begleitete.

Die Narren freuen sich auf die Jubiläumskampagne mit den Herrschern: "Prinz Marc I. von der Raststätte an der Kompostautobahn", aus dem Geschlecht der Fußkranken, und "Prinzessin Michaela II. von der Raststätte der Kompostautobahn", aus dem Geschlecht der Honigmacher.

Alles in allem war es ein gelungenes Event der CGB. Man kann sich jetzt schon die Veranstaltungen 2014 freuen. Da wird einiges auf das Publikum zukommen.

Auf vielfachen Wunsch findet der Kartenvorverkauf für die Sitzungen schon am 30. November ab 13.11 Uhr in der Närrischen Klause statt. Das neue Motto: Die CGB macht alle Narren froh, 66 Jahre fantastico!

12.11.13

[zurück zur Übersicht]

© 2013 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

THW

Werben im EBERBACH-CHANNEL